Welzel_Logo
 

 

Portfolios


In Unkenntnis zukünftigen Marktverhaltens besteht die Aufgabe, Modelle zu einem Portfolio zu kombinieren, welches hinsichtlich seiner Performance/Risiko Charakteristik ausgewogener ist als die einzelnen Modelle.

Auf Grund meiner Vorarbeiten im Modellbau kann ich an dieser Stelle davon ausgehen, dass zuverlässige Modelle, also Modelle, die sich als akzeptabel, stabil und robust erwiesen haben, mit ihren Stärken-Schwächen-Profilen vorliegen.

Die Güte einer Modell-Kombination in einem Portfolio entspricht der Güte der Kombination der Stärken-Schwächen-Profile der Einzel-Modelle.

Ziel ist es, Kombinationen zu bilden, in denen dieser Ausgleich gut realisiert ist.

Das Thema Portfolio Zusammenstellung und Bewertung wird vertieft auf den Seiten:

 

 
previous
 
next
 
 
 
www.helmutwelzel.de  coSpamschutzntaSpamschutzctSpamschutz@hSpamschutzelmuSpamschutztweSpamschutzlzeSpamschutzl.Spamschutzde
© 2011 - 2015 design by Gerhild Marx  www.webmundos.com   
Begriffe